Leidenschaft Fotografie

Leidenschaft Fotografie

August 04, 2020

Galerist Rudolf Leeb im Gespräch mit Fotokünstlerin Birgit Graschopf

Rudolf Leeb spricht mit Birgit Graschopf wie sie zur Kunst und insbesondere zur Fotografie gekommen ist. Am Beispiel des Zitates der Schriftstellerin Maja Haderlap "Kunst ist eine Schwester der Demokratie" wie politisch Kunst sein sollte. Über den Mut, den die Kulturbranche haben sollte, anhand einer Aussage des Intendanten der Salzburger Festspiele Markus Hinterhäuser "Auch Kultur muss einen Atem finden". Über die Relevanz von Fotografie in der Kunst und ein fehlendes Museum für Fotografie in Österreich sowie, was sie von einer Galerie erwartet. Die Spezialität von Birgit Grasschopf sind ihre Wandbelichtungen. Sie sprechen über das Performative daran und über die Bedeutung der Materialität des Trägermediums in der Fotografie. Abschließend über das Alleinsein beim Arbeiten und die Gefahr in die Einsamkeit abzugleiten sowie das Leben als freischaffende Künstlerin.