Evalie Wagner

 

ABOUT THE ARTIST

Evalie Wagner (1983) is an Austrian artist and designer, who currently lives and works on a farm in Upper Austria and in Vienna. She studied at the New Design University St. Pölten and the University of Art and Design Linz, where she graduated in Fine Arts and Cultural Studies - Experimental Art and Painting. She won a number of awards and grants and participated in several exhibitions and residency programmes in Austria and abroad.

Her interdisciplinary work is marked by a wide range of historical and aesthetic connotations, references to design and crafts, and is situated in the space between the poetic and conceptual. Based on extensive research she creates subtly designed, associative works, which can be described as visual metaphors. Her site-specific installations are compelling narratives composed of different elements, be it paintings, botany or objects. With a main focus on floral aesthetics, she calls herself an avantgardener.

web: www.evaliewagner.com

ig: @evaliewagner

Rudolf Leeb und Evalie Wagner im Botanischen Garten in Wien

Rudolf Leeb und Evalie Wagner im Kalthaus des Botanischen Gartens in Wien, 19. Juli 2020.
AVANTGARDEN nennt die Künstlerin ihre Interventionen mit und in der Natur. Oszillierend zwischen Poetik und Konzept entstehend raumgreifende Arbeiten, die als visuelle Metaphern mit zahlreichen historischen und ästhetischen Konnotationen Fragen der Gesellschaft und unserer Zeit ausloten.

Ausstellungsansicht AVANTGARDEN

Ausstellungsansicht Kunstinstallation von Evalie Wagner, AVANTGARDEN, 2. - 19. Juli 2020, Botanischer Garten der Universität Wien.

Sound: Noyaux, Benoit Pioulard, Morr Music

Bildraum 01, Ansicht 01, Evalie Wagner, jardinperdu, Foto: Matthias Haidacher

 

 

geb. 1983 in Grieskirchen; lebt und arbeitet in Waizenkirchen und Wien

AUSBILDUNG

2012 Diplom Malerei bei Frau Prof. Ursula Hübner, Kunstuniversität Linz

2005 - 2012 Studium der Bildenden Kunst und Kulturwissenschaften/ Experimentelle Kunst & Malerei, Kunstuniversität Linz

  

AUSSTELLUNGEN

2020

  • Walden / Schloss Hollenegg for Design, Gruppenausstellung
  • Avantgarden / Botanischer Garten der Universität Wien /Einzelausstellung

2019

  • Bildraum 1 / Wien / 2019 / Einzelausstellung
  • Studiogalerie der OÖ. Kunstsammlung , Linz mit Hannah Winkelbauer
  • Improper Walls , mit Christa Gaigg & Jorina van het Veld

  • Short Time Galerie, Alte Akademie, München, Gruppenausstellung


 2018

  • M77, Einzelausstellung
, Wien
  • Parz One, Galerie Schloss Parz, Grieskirchen
  • Die Moserei, Scharnstein mit Christa Gaigg

  • Museum Humanum, Fratres mit Hannah Winkelbauer

  • Spazi Aperti, Accademia di Romania, Rom

2017

  • Oberösterreichischer Kunstverein, Linz, mit Hannah Winkelbauer

  • Gustav, Vaduz, Einzelausstellung

  • Municipal Exhibtion Hall of Las Francesas, Valladolid

2016

 

Auszeichnungen / Stipendien / Residencies (Auswahl)

2020 Atelierstipendium des Landes Oberösterreich im Salzamt, Linz

2018 Atelierstipendium des Landes Oberösterreich in Paliano, Italien

2015 Nominiert für den Blooom Award


2014 BKA Projektstipendium für ZooArte Cuneo, Italien

2013 WKO Kunstinitiative - Artist in Residence in Unterweissenbach

         Bmukk Projektstipendium für die Young Artist Biennial - Mediterranea, Ancona, Italien

       Atelierstipendium des Landes Oberösterreich in Gmunden

2012 Artist in Residence, Hinterland, Wien

         Atelierstipendium des Landes Oberösterreich im Salzamt, Linz

         Poolbar Art Award gemeinsam mit Teresa Fellinge

2011 Atelierstipendium des Landes Steiermark im Rondo, Graz

        Kunstpreis Malerei der WKO OÖ

 

  

 

    Keine Produkte in dieser Kollektion gefunden